Zwei Angebote speziell für Frauen

Durch die Unterstützung der Aktion Mensch findet eine offene Sprechstunde für Frauen sowie ein Koch- und Backangebot im Quartier statt.

Die Sozialarbeiterinnen Halima Elouahabi, Irina Grinko und Aysegül Köse führen in Zusammenarbeit mit der Psychologischen Frauenberatung e.V. Bielefeld zwei Projekte durch, die gefördert werden von der Aktion Mensch.

Jeden Dienstag von 13-15:00 Uhr bietet die Diplom-Psychologin Monika Bistula-Czarnecka offene Sprechstunden für Frauen an. Bei Bedarf werden auch Übersetzerinnen organisiert.

fb

Das Angebot wird gerne angenommen, die Bewohnerinnen haben in einer vertraulichen Atmosphäre Gelegenheit über Ihre Ängste und Sorgen zu sprechen.

Weitere Aktionen wie Gruppengespräche und Kreativangebote sind geplant.


Im Mai 2016 startet das weitere Projekt: „Koch und Backgruppe“. Es wird ebenfalls von der Aktion Mensch gefördert und findet in Kooperation mit der evangelischen Kirche in der Küche des Gemeindehauses statt.

Einmal pro Monat kommen Frauen unterschiedlicher Herkunft zusammen um gemeinsam zu planen, einzukaufen, zu kochen und Rezepte auszutauschen.

Dabei geht es vornehmlich darum die Stärken und Ressourcen der Frauen zu fördern um ihre Persönlichkeit zu stärken und die Aufmerksamkeit weg von den Problemen und teilweise traumatischen Erlebnissen zu lenken.

Geleitet wird die Koch- und Backgruppe von den Ehrenamtlichen Frau Strathkötter und Frau Sannemann.