Zwei An­ge­bo­te spe­zi­ell für Frau­en

Durch die Un­ter­stüt­zung der Ak­ti­on Mensch fin­det ei­ne of­fe­ne Sprech­stun­de für Frau­en so­wie ein Koch- und Back­an­ge­bot im Quar­tier statt.

Die So­zi­al­ar­bei­te­rin­nen Ha­li­ma Eloua­ha­bi, Iri­na Grinko und Ay­se­gül Kö­se füh­ren in Zu­sam­men­ar­beit mit der Psy­cho­lo­gi­schen Frau­en­be­ra­tung e.V. Bie­le­feld zwei Pro­jek­te durch, die ge­för­dert wer­den von der Ak­ti­on Mensch.

Je­den Diens­tag von 13–15:00 Uhr bie­tet die Di­plom-Psy­cho­lo­gin Mo­ni­ka Bis­tu­la-Cz­arne­cka of­fe­ne Sprech­stun­den für Frau­en an. Bei Be­darf wer­den auch Über­set­ze­rin­nen or­ga­ni­siert.

fb

Das An­ge­bot wird ger­ne an­ge­nom­men, die Be­woh­ne­rin­nen ha­ben in ei­ner ver­trau­li­chen At­mo­sphä­re Ge­le­gen­heit über Ih­re Ängs­te und Sor­gen zu spre­chen.

Wei­te­re Ak­tio­nen wie Grup­pen­ge­sprä­che und Krea­tiv­an­ge­bo­te sind ge­plant.


Im Mai 2016 star­tet das wei­te­re Pro­jekt: „Koch und Back­grup­pe“. Es wird eben­falls von der Ak­ti­on Mensch ge­för­dert und fin­det in Ko­ope­ra­ti­on mit der evan­ge­li­schen Kir­che in der Kü­che des Ge­mein­de­hau­ses statt.

Ein­mal pro Mo­nat kom­men Frau­en un­ter­schied­li­cher Her­kunft zu­sam­men um ge­mein­sam zu pla­nen, ein­zu­kau­fen, zu ko­chen und Re­zep­te aus­zu­tau­schen.

Da­bei geht es vor­nehm­lich dar­um die Stär­ken und Res­sour­cen der Frau­en zu för­dern um ih­re Per­sön­lich­keit zu stär­ken und die Auf­merk­sam­keit weg von den Pro­ble­men und teil­wei­se trau­ma­ti­schen Er­leb­nis­sen zu len­ken.

Ge­lei­tet wird die Koch- und Back­grup­pe von den Eh­ren­amt­li­chen Frau Strath­köt­ter und Frau San­ne­mann.