Strick­treff schließt sei­ne Tü­ren zum 12.12.2018 — Son­der­ver­kauf von Hand­ar­bei­ten

Der in­ter­na­tio­na­le Strick­treff schließt zum 12.12.2018 sei­ne Tü­ren. Vor 3 Jah­ren hat­te die Um­mel­ne­rin Mar­tha Leh­nert die Idee zu­sam­men mit ge­flüch­te­ten Frau­en zu hand­ar­bei­ten. Schnell fan­den sich en­ga­gier­te und am­bi­tio­nier­te Frau­en mit und oh­ne Flucht­hin­ter­grund re­gel­mä­ßig ein, um zu stri­cken. Vie­le klei­ne und gro­ße Strick­pro­jek­te sind in die­ser Zeit rea­li­siert wor­den. Vie­le Frau­en ha­ben zum ers­ten Mal ge­strickt, an­de­re brach­te ei­ge­ne Strick­mus­ter aus ih­ren Hei­mat­län­dern mit.

Nach­dem die Nach­fra­ge im letz­ten Jahr lei­der zu­rück­ge­gan­gen ist, hat das Strick­kreis-Team be­schlos­sen das An­ge­bot ein­zu­stel­len.

Aus die­sem An­lass gibt es am 28.11. und 12.12.2018 von 18.00 — 20.00 Uhr ei­nen Son­der­ver­kauf für im Strickreff ge­fer­tig­te Hand­ar­bei­ten im Ca­fé Son­nen­licht, Er­len­str. 5, 33649 Bie­le­feld.

Ide­al für klei­ne Ge­schen­ke in der Weih­nachts­zeit!

Ein ganz herz­li­cher Dank geht an die­ser Stel­le an Mar­tha Leh­nert, der In­itia­to­rin des Strick­treffs und ih­re Mit­or­ga­ni­sa­to­rin­nen und-stri­cke­rin­nen.

Auf­ruf zur De­mons­tra­ti­on ge­gen den Neo­na­zi­auf­marsch am 10.11. 2018 in Bie­le­feld

Al­le Men­schen, die un­ter der Flag­ge der Ar­bei­ter­wohl­fahrt ein Zei­chen  für ein bun­tes und welt­of­fe­nes Bie­le­feld und ge­gen Ho­lo­caust­leug­nung und Rechts­ex­tre­mis­mus set­zen wol­len, tref­fen sich am Sams­tag, dem 11. No­vem­ber um 12.30 Uhr am Mo­vie am Haupt­bahn­hof.

Wei­ter­le­sen