Fort­bil­dung: Wer­te­dia­log in Sprach­schu­le und Quar­tier für Ehrenamtliche

Das Pro­jekt „Wer­te­dia­log in Sprach­schu­le und Quar­tier“ der AWO Sprach­qua­li­fi­ka­ti­on führt noch bis Sep­tem­ber in Sprach­kur­sen und Sprach­treffs Work­shops durch, in de­nen sich Teil­neh­men­de mit ei­ge­nen und ge­sell­schaft­li­chen Wer­ten aus­ein­an­der­set­zen. Ab An­fang Au­gust bie­tet das Team zu­sätz­lich auch Fort­bil­dun­gen an, um die Kon­zep­te und Ma­te­ria­li­en für al­le In­ter­es­sier­ten zur Ver­fü­gung zu stel­len! Das An­ge­bot rich­tet sich an Lehr­kräf­te, Sozialarbeiter*innen, Eh­ren­amt­li­che und al­le an­de­ren, die im Be­reich In­te­gra­ti­on ar­bei­ten. Fly­er fin­det ihr im Netz und in vie­len AWO-Quartieren.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es im AWO Pro­jekt Works­pace un­ter https://awo-bielefeld.social/s/wertedialog-sprache/ oder di­rekt bei der Pro­jekt­lei­tung: l.knopp@awo-bielefeld.de.

Du hast Lust et­was da­zu zu ler­nen und dich aus­zu­tau­schen? Dann mel­de dich ein­fach beim Wer­te­dia­log in Sprach­schu­le und Quartier!
Die­ses Pro­jekt wird aus Mit­teln des Asyl‑, Mi­gra­ti­ons- und In­te­gra­ti­ons­fonds kofinanziert.

Hier geht es zum Infoflyer: