Schwimm­freund­li­ches” Quar­tier Ze­dern­stra­ße

Im Quar­tier Ze­dern­stra­ße wird sehr gro­ßen Wert auf die Schwimm­fä­hig­keit der Kin­der ge­legt. Vie­le die­ser Kin­der sind über das Meer nach Eu­ro­pa ge­flüch­tet und ver­bin­den mit dem The­ma Was­ser Angst. Ein Kind war trau­ma­ti­siert, konn­te je­doch mit viel Ge­duld auch das See­pferd­chen er­wer­ben. Um Ängs­te bei den Kin­dern ab­zu­bau­en und sie auf den Schwimm­un­ter­richt in der Schu­le vor­zu­be­rei­ten, ha­ben wir im Quar­tier Schwimm­kur­se durch­ge­führt.

Die­se fan­den in den Herbst­fe­ri­en 2017, in den Os­ter- und Som­mer­fe­ri­en 2018 statt.

Ins­ge­samt ha­ben 26 Kin­der an den Kur­sen teil­ge­nom­men. Ei­ni­ge mehr­mals.

Wir sind sehr stolz auf die Kin­der: 10 Kin­der ha­ben das Bie­le­fel­der Schwimm­ab­zei­chen „See­stern“ er­hal­ten. Das be­schei­nigt, dass die Kin­der an das Was­ser ge­wöhnt wur­den. 15 Kin­der ha­ben das See­pferd­chen ge­schafft und ein Kind hat so­gar das Bron­ze­ab­zei­chen ab­ge­legt.

Mit den Kur­sen en­det un­ser En­ga­ge­ment für das Schwim­men nicht: Die Fa­mi­li­en er­hal­ten In­for­ma­tio­nen zu wei­te­ren Schwimm­ab­zei­chen, Schwimm­bä­dern und Wei­te­res.

Au­ßer­dem spre­chen die So­zi­al­ar­bei­te­rIn­nen ge­zielt auch die Mäd­chen und ih­re Fa­mi­li­en an, um sie zum Schwim­men zu mo­ti­vie­ren.

Ganz herz­li­chen Dank an Ute Thie­de für ihr eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment und die freund­li­chen Spen­der.

Text: Ay­se­gül Kö­se

Dar­über be­rich­tet auch die Neue West­fä­li­sche Zei­tung.

Zum Ver­grö­ßern bit­te auf das Bild kli­cken.

Neue West­fä­li­sche, 01.08.2018. Tex­te und Fo­tos aus der Neu­en West­fä­li­schen sind ur­he­ber­recht­lich ge­schützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Ge­neh­mi­gung der Re­dak­ti­on.“